Themen.png

Politische Agenda SP+Grüne

Leben.Worb

  • Für ein vielfältiges offenes Dorfleben für Begegnung, Kultur und Einkauf.

  • Für attraktive Freizeitangebote in Ergänzung zum Wislepark (Kletterwand, Bike Trail, Werken usw.).

  • Für den Zusammenhalt der Generationen und die faire Anerkennung der Freiwilligenarbeit.

  • Für ein eigenständiges und selbstbestimmtes Wohnen im Alter zuhause mit Förderung der Spitex und dem Zentrum Alter.

  • Für aktive Unterstützung der pflegenden Angehörigen.

  • Für einen attraktiven Familienspielplatz in Worb Dorf.

  • Für die vorausschauende Planung des Worber Bildungsangebots von der Basisstufen bis zur Ganztagesschule.

  • Für flexible Betreuungsangebote.

  • Für eine kinder- und jugendfreundliche Gemeinde (Ziel: UNICEF-Label).

Lachen.Worb

Umwelt.Worb

  • Für eine vorbildliche Energiestadt Worb mit konsequenter Förderung von Energieeffizienz und nachhaltiger Energieträger; für ökologisches Bauen und gesundes Wohnen.

  • Für mehr Teilen und Reparieren statt Wegwerfen: gemeinsam Ressourcen schonen und die lokale Wirtschaft stärken.

  • Für die Förderung regionaler sowie saisonaler Produkte und Biodiversität.

  • Für faire Chancen des lokalen Gewerbes und gegen schädliche Billigimporte bei öffentlichen Aufträgen.

Velo.Worb

  • Für sichere ausgebaute Schul- und Arbeitswege.

  • Für einen öffentlichen E-Bike-Verleih.

  • Für attraktive Fussweg- und Veloverbindungen in der ganzen Gemeinde.

  • Für die barrierefreie Gestaltung des öffentlichen Raums.

  • Für verkehrsberuhigte Quartiere.

Umdenken.Worb

  • Für den offenen Einbezug der Bevölkerung bei allen wichtigen Fragen des Zusammenlebens.

    Für eine kluge Strassenbeleuchtung

  • Für eine zukunftsgerichtete Freiraumplanung sowie eine verantwortungsvolle Bodenpolitik mit günstigem Wohnraum. Worb bleibt grün.

  • Für einladende Begegnungszonen in den Zentren von Worb Dorf und Rüfenacht.

  • Für lebendige Dorfplätze in Rüfenacht (Sonnenareal) und Worb (Bärenplatz).